Brennende Wertstoffcontainer

Mittwoch, 29. August 2018, 4.11 Uhr; Wasserburger Landstraße

In den frühen Morgenstunden sind mehrere Recyclingcontainer bei einem Feuer zerstört worden. Die alarmierten Einsatzkräfte sahen bereits auf der Anfahrt eine große Rauchsäule. Bei ihrem Eintreffen standen vier Container schon im Vollbrand.

DatumUhrzeitOrtMeldungAbt.
29.08.20184:09FriedenspromenadeBrennt Container im FreienTR

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen vier Container schon im Vollbrand. Mit einem Schaumrohr löschte ein Atemschutztrupp das Feuer. Auf der Rückfahrt vom Einsatz wurden die Kräfte erneut zu einem Containerbrand in der Nähe des ersten Einsatzes alarmiert. Eine bereits eingetroffene Streifenwagenbesatzung der Polizei München hatte mit einem Pulverlöscher erste Löschversuche unternommen. Da das Feuer immer noch brannte, wurde von der Feuerwehr ein C-Rohr eingesetzt und der Brand vollständig gelöscht. Verletzt wurde bei beiden Einsätzen niemand. Der Sachschaden kann von der Feuerwehr nicht beziffert werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zu den Brandursachen aufgenommen.