Einsatzberichte

| Ein Kellerbrand am Dienstagmorgen hat die Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes für einige Stunden beschäftigt. | mehr
| Eine Fliegerbombe ist in Denning im Garten eines Mehrfamilienhauses am Freitagnachmittag erfolgreich entschärft worden. Über 4000 Bewohnerinnen und Bewohner mussten vorübergehend ihre Häuser verlassen. | mehr
| Nachdem bereits am 20. August ein Starkregen über München hinwegzog, sorgte kaum eine Woche später das Tief „Ornella“ für einige unwetterbedingte Einsätze mehr. | mehr
| Gegen 12 Uhr am vergangenen Sonntag wurden die Kameradinnen und Kameraden der Abteilung Trudering, sowie die Kollegen der Berufsfeuerwehr durch die Funkmeldeempfänger von den Mittagstischen geholt. Ein Löschzug der Berufsfeuerwehr, unser… | mehr
| Mehrere Tage lang wurden Container mit Hilfsgütern beladen, damit diese schnellstmöglich bei den Menschen im Kriegsgebiet in der Ukraine ankommen. | mehr
| In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist es zu einem Dachstuhlbrand auf der Galopprennbahn in Riem gekommen. | mehr
| Das Tief Ignatz hat heute das Stadtgebiet München besucht und dabei einiges an Arbeit für die Feuerwehr München hinterlassen. | mehr
| Auf einer Baustelle an der Anzinger Straße ist eine Fliegersprengbombe aus dem 2. Weltkrieg am Montagabend entschärft worden. Viele Häuser zwischen Werksviertel Mitte und Ostbahnhof wurden evakuiert. | mehr
| Am Samstag, den 7. November 2020 gegen 15:13 Uhr, war bereits auf der Anfahrt eine starke Rauchentwicklung sichtbar. | mehr
| Am Samstagabend, den 31. Oktober kam es auf der Autobahn 94 Anschlussstelle Riem gegen 21:11 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. | mehr